P2P Plattform

Wir bauen die erste schweizerische P2P Stromhandelsplattform.

Zunehmend wird sich auch die Digitalisierung auf die Energieversorgung auswirken. Als junges und dynamisches Unternehmen haben wir die Vorteile von Blockchain erkannt und wollen dadurch die Energieversorgung effizienter und nachhaltiger gestalten. Das virtuelle Verbinden von Angebot und Nachfrage optimiert die Nutzung erheblich.

Wir bauen unser Anlagenportfolio sukzessive aus um unsere Marktposition im Hinblick auf die Strommarktliberalisierung zu  stärken. Die grossen Kapazitäten aus den eigenen Produktionsanlagen werden über die Solarchain P2P-Plattform mit grosser Effizienz gehandelt und verrechnet. Wir nehmen die grosse Verantwortung für die Zukunft wahr und sehen uns mit unserer Vision mittelfristig als starken Player auf dem Energiemarkt.

Das Geschäftsmodell ermöglicht der Mieterschaft unkomplizierten Zugang zu erneuerbaren Energien und sorgt gleichzeitig für den Verbrauch am Ort der Erzeugung. Neben der physikalischen Erzeugung der elektrischen Energie, setzen wir auf eine automatisierte und unabhängige Datenverarbeitung mittels Smart Contract Technologie. Durch die Datenverarbeitung mittels Smart Contract Technologie erreichen wir eine Reduktion des administrativen Aufwandes bei gleichzeitiger Optimierung des Eigenverbrauchs.